Lager in Lichterfeld eröffnet

16.08.2014 Berliner Abendblatt
Erster Einzug in Flüchtlingsheim. Ehemaliges Fabrikgebäude jetzt eröffnet

Nach lang andauernden Schwierigkeiten konnte das Flüchtlingsheim an der Goerzallee 307 in Lichterfelde eröffnet werden. Die erste Familie konnte endlich einziehen. Insgesamt bietet das Flüchtlingsheim Platz für bis zu 200 Menschen. Vor allem politische Flüchtlinge werden in der neuen Unterkunft beherbergt. Das Heim benötigt dringend Sachspenden für die Neuankömmlinge. Vor allem Kleider, Spielsachen und Schul­utensilien. Spenden können täglich zwischen 8 und 17 Uhr im Flüchtlingsheim abgegeben werden.

http://www.abendblatt-berlin.de/2014/08/16/erster-einzug-in-fluechtlingsheim/